Erfahrungen & Bewertungen zu abilis GmbH IT-Services & Consulting

Welche Strategie ist denn nun die Richtige für S/4HANA?

Wie kann ich entscheiden, welcher Ansatz der richtige für mein Unternehmen ist?

GREENFIELD, BROWNFIELD ODER DOCH GANZ VON VORN?

Von den Strategien Greenfield und Brownfield haben Sie schon einmal gehört? Jedoch mit den genauen Hintergründen sind Sie nicht vertraut? Wir zeigen Ihnen, wie Ihre Strategie aussehen könnte.

Sie haben noch kein SAP-System und möchten direkt mit S/4HANA einsteigen? Wir würden jedem Unternehmen raten, jetzt mit S/4 einzusteigen und noch eines der ersten sein.

Greenfield

„Überarbeitete Daten und neue Prozesse“
Mit einer Greenfield-Strategie wird eine Neuimplementierung des SAP-Systems bezweckt, jedoch ohne jegliche Beeinträchtigung Ihrer aktuellen Geschäftsprozesse. Ihr bestehendes SAP-System läuft während des Projekts wie gewohnt weiter.

Eine Neuimplementierung zieht einen von Grund auf neuen Systemaufbau mit sich. Dies zieht auch alle Zusatzentwicklungen mit ein. Beachten Sie, dass S/4HANA andere Möglichkeiten im Standard-Kern enthält. Somit können verschiedene AddOns bei der Implementierung weggelassen werden.

Ein wichtiger Bestandteil des Greenfield-Ansatzes ist auch die genauere Betrachtung der Datenbank. Wenn Sie Ihre Daten nicht regelmäßig überprüfen, könnte ein Datenchaos entstehen. Um dieses zu bereinigen, ist ein hoher Aufwand gefordert.

Brownfield

„Gleiche Daten und gewohnte Prozesse“
Hinter der Brownfield-Strategie verbirgt sich eine System-Konvertierung (System Conversion), bei der das bestehende SAP ERP System auf SAP S/4HANA phasenweise transformiert wird. Hierfür wird eine SAP S/4HANA Roadmap erstellt, die schrittweise den Weg zu S/4 aufzeigt.

Alle Prozesse im SAP-System werden in der Brownfield-Strategie übernommen. Sie werden jedoch auch hier revaluiert und bei Bedarf optimiert.

Diese Strategie wird am häufigsten verfolgt, wenn ein SAP-System keine Altlasten trägt oder zu komplex ist, sodass vorher kaum Änderungen im System vorgenommen werden müssen. Vor allem Systeme, die sich nah im Bereich des SAP-Standard bewegen, werden durch einen Brownfield-Ansatz transformiert.

LASSEN SIE DIE VORTEILE FÜR SICH SPRECHEN

Z

Einheitliches System

Sagen Sie Ihren Altlasten Lebewohl – Bilden Sie nur noch die Funktionen und Prozesse ab, die Sie auch wirklich benötigen.

Z

Steigende Funktionalität

Funktionalitätssteigerung und Kostensenkung durch Entschlacken des SAP-Systems. Updates oder Wartungen können zudem beschleunigt und vereinfacht werden.

Z

Schnellerer Aufbau der Umgebung

Der Aufbau der neuen S/4HANA-Umgebung ist schneller möglich, da die bestehenden Prozesse zum Großteil übernommen werden.

Z

Geringere Prozessfehler

Durch das Übernehmen der aktuellen Prozesse, kann der Projektumfang sowie das Risiko von falsch umgesetzten Prozessen geringer sein.

Z

Geringeres Ausfall-Risiko

Die Neuimplementierung findet auf einem anderen System statt, wodurch das bestehende weiterhin bis zum Rollout des neuen S/4HANA-Systems verwendet werden kann.

Z

Standardisierte Stammdatenbank

Um S/4HANA kompatibel zu sein, muss die Stammdatenbank standardisiert und bereinigt werden, damit sie keine überflüssigen Daten enthält und somit viel weniger Speicherplatz einnimmt.

Z

Weniger Verzögerungen

Bei einer System-Conversion kommt es zu weniger Verzögerungen im Projekt.

Z

Kleinerer Schulungsaufwand

Durch die Schritt-für-Schritt-Migration werden die Anwender näher an das System herangeführt. Dadurch wird der Schulungsaufwand und die damit verbundenen Kosten verringert.

Benötigen Sie Hilfe bei der richtigen S/4HANA Strategiewahl?

Auf Basis einer eingehenden Analyse Ihrer aktuellen SAP-Umgebung beraten wir Sie ehrlich und effizient bei der Auswahl der geeigneten S/4HANA-Strategie.

1. Ist-Zustand

Harmonisierung S/4HANA: Ist-Zustand

Vollumfängliche Analyse und Bestandsaufnahme Ihres aktuellen SAP-Systems

2. Soll-Zustand

Harmonisierung S/4HANA: Soll-Zustand

Durchführung einer Gap-Analyse sowie Evaluierung möglicher Optimierungen

3. Transformation

Harmonisierung S/4HANA: Transformation

Harmonisierung Ihres SAP-Systems auf Basis der ermittelten Projektstrategie

Ist das Ihre Ausgangssituation?

Jahr für Jahr ist Ihr Unternehmen gewachsen und mit diesem Wachstum hat sich auch Ihr SAP-System immer mehr weiterentwickelt. Ihre Prozesse haben sich vermehrt und verkompliziert, sodass Ihr SAP-System so langsam aus allen Nähten platzt und Ihnen den Alltag eher erschwert als erleichtert? Deshalb möchten Sie das volle Potenzial aus SAP S/4HANA herausholen und einfach von Null anfangen?

Dann ist GREENFIELD Ihre Lösung.

Ausgangssituation S/4HANA Greenfield
Ausgangssituation S/4HANA Brownfield

Oder ist das Ihre Ausgangssituation?

Sind sie noch recht frisch im Kreis der SAP-Besitzer? Oder Sie sind momentan sehr zufrieden mit Ihrem SAP-System und sind stets dahinter, es aufzuräumen, die Daten zu kontrollieren und behalten jederzeit den perfekten Überblick? Oder möchten Sie schlicht und ergreifend Ihr SAP-Baby nicht aufgeben, nicht nochmal von vorn anfangen und so schnell wie möglich loslegen?

Dann ist BROWNFIELD Ihre Lösung.

Sie haben noch kein SAP-System und denken über eine S/4HANA-Einführung nach?

Auch im Thema Neueinführung sind wir Ihr Experte. Als ganzheitlicher SAP-Dienstleister und langjährig zertifizierter SAP Gold Partner beraten wir Sie bedarfsgerecht und effizient. Sprechen Sie uns gerne an.

AUSZUG UNSERER S/4HANA KUNDEN

 
 

EXPERTENWISSEN AUF UNSEREM SAP-BLOG

Zahlreiche Fachbeiträge zu SAP ERP und SAP S/4HANA.

STANDORT KARLSRUHE

+49 7244 70 80 0

info@abilis.de

abilis GmbH
IT-Services & Consulting
Lorenzstraße 8
76297 Stutensee

STANDORT MÜNCHEN

+49 8941 42 91 0

info@abilis.de

abilis GmbH
IT-Services & Consulting
Marsstraße 2
85551 Heimstetten b. München