Success Story: ZELTWANGER

„Mit Freude an Technik bieten wir bei ZELTWANGER unseren Kunden innovative Leistungen und Produkte in höchster Präzision aus einer Hand. Mit SAP S/4HANA sind wir nun in der Lage auch interne Prozesse in einer ganzheitlichen Systemumgebung innovativ und zukunftssicher zu gestalten. Für die Einführung von SAP S/4HANA haben wir uns mit abilis für einen Partner auf Augenhöhe entschieden. Erfahrung im Mittelstand war uns dabei besonders wichtig. Der erfolgreiche Go-Live in einem Jahr bestätigt, dass wir richtig entschieden haben.“

Axel Braun, Projektleiter S/4HANA-Einführung, ZELTWANGER Holding GmbH

ÜBER DAS UNTERNEHMEN

Die ZELTWANGER Gruppe besteht aus einer Holding sowie sechs eigenständig am Markt agierenden Unternehmen in Deutschland, Tschechien und den USA:

  • ZELTWANGER Maschinenbau GmbH
  • ZELTWANGER Automation GmbH
  • ZELTWANGER Dichtheits- u. Funktionsprüfsysteme GmbH
  • ZELTWANGER AMT s.r.o.
  • ZELTWANGER CNC Manufacturing LP
  • ZELTWANGER Leak Testing & Automation LP

Jedes Unternehmen hat sich als Innovations- und Technologieführer in der jeweiligen Branche etabliert. Trotz der Eigenständigkeit am Markt ist eine enge Kommunikation und stabile Prozesse im Verbund der Unternehmen enorm wichtig. Ein zentrales System ist somit der Schlüssel zum weiteren erfolgreichen Wachstum der Unternehmensgruppe ZELTWANGER.

ZELTWANGER X-Cell WB – Werkzeugmaschinenbeladung

DIE AUSGANGSSITUATION

  • Hohe Komplexität: Eigenständige Optimierungen der einzelnen Unternehmen in eigenen ERP-Systemen verhinderten Transparenz über die Gruppe und erschwerten somit die Steuerung.
  • Schnelles Wachstum: Die Multi-Systemlandschaft konnte das enorme Unternehmenswachstum nur unter Verlust von Synergieeffekten begleiten.
  • Großer Datenwust: Die Daten lagen in sieben eigenständigen ERP-Installationen mit zahlreichen Subsystemen auf diversen Datenbanken. Die Datenpflege war dadurch redundant und fehleranfällig.
  • Mehrere Unternehmensstandorte: Eigenständige Datenhaltung und Schnittstellen verursachten komplizierte Workflows und erheblichen Abstimmungsaufwand. Abrechnungen für ausgeliehene Mitarbeiter waren so in der Gruppe nur mit viel manuellem Aufwand abwickelbar.

PROJEKTDATEN

Geschafft in 12 Monaten! Innerhalb eines Jahres haben wir aus eigenständigen Unternehmen eine Einheit geschaffen, die auf höchstperformanter Ebene kommuniziert. Durch den Einsatz von SAP Best Practices, der Branchenlösung Maschinenbau by abilis sowie effizienzsteigernder Zusatzlösungen in Form der SAP AddOns by abilis, konnten wir der ZELTWANGER Gruppe eine Lösung an die Hand geben, die weiteres Wachstum ermöglicht.
  1. Januar 2019Kick-Off und Systemaufbau von SAP S/4HANA
  2. März 2019Prozess- und Modulkonfigurationen, Schnittstellendefinition
  3. Juni / Juli 2019Definition & Entwicklung Migrationsobjekte und Schnittstellen
  4. August /
    September 2019
    Systemüberführung, Schulungen der Key-User, Report-Definitionen
  5. November 2019Integrationstests und Migrationstests abgeschlossen, Schulung der End-Anwender
  6. Januar 2020Go-Live ZELTWANGER deutsche Niederlassungen

SPEZIELL UMGESETZTE ANFORDERUNGEN

Z
Ablösung von mehreren Systemen (unterschiedliche ERP-Systeme, HR-System, Finanzsystem & PDM-System)
Z

Umsetzung des neuesten SAP-Portfolios: Datenbank SAP HANA, ERP-System S/4HANA, SAP HCM on HANA, SAP Solution Manager für systemgestützte IT-Software, SAP-Schnittstellen SAP ECTR to CREO, SAP ESS/MSS (Employee-Self-Service/Manager-Self-Service), SAP SSO (Single Sign On)

Z
Mobile Scannerlösungen für eine effizientere Lagerverwaltung sowie zur vereinfachten Inventur – kein Papierkram mehr
Z

Vollintegriertes Finanz- und Logistiksystem sowie ein angebundenes SAP-HCM-System

Z

PZE/BDE: Eigenentwickelte Lösung für Personalzeit- und Betriebsdatenerfassung in Verbindung zwischen dem S/4HANA-System und SAP HCM

Z
Anbindung des bisherigen CAD-Systems CREO über SAP ECTR (Engineering Control Center) direkt an das S/4HANA-System, um einen automatisierten Austausch von Daten ohne manuellen Aufwand zu gewährleisten

INWIEFERN ERLEICHTERT S/4HANA DER ZELTWANGER GRUPPE DEN GESCHÄFTSALLTAG?

Z

Gesamtpaket

Neueste Business-Software mit Schnittstellen in gängige IT-Systeme

Vollintegriertes Finanz- und Logistiksystem mit angebundenem HCM-System

Z

Kommunikation

Einheitliches System mit den Lieferanten und Kunden

Eine ERP-Software für die Unternehmen der ZELTWANGER Gruppe

Z

Nutzerfreundlichkeit

SAP Fiori Benutzeroberfläche

Vermeidung von Systemwechseln für die Mitarbeiter

Z

Businesslogik

Durchgängige Geschäftsprozesse mit Auswertungen in einem System

Klare Einhaltung von Richtlinien

Z

Produktqualität

Produkte können schneller und qualitativ hochwertiger gefertigt werden

Schnellere Datenzugriffe (SAP HANA)

Z

Verfügbarkeit

Höchste Verfügbarkeit jederzeit auf alle Systeme, keine kostenintensiven Systemausfälle

Geordnete und übersichtliche IT-Systemlandschaft

Erfahrungen & Bewertungen zu abilis GmbH IT-Services & Consulting