abilis4production

SAP S/4HANA Branchenlösung

Branchenlösungen an die Bedürfnisse des Maschinen- und Anlagenbaus & der Fertigungsindustrie angepasst und auf Ihre Prozesse optimiert

CPQ für die Maschinenbauindustrie

SAP S/4HANA für den Maschinen- und Anlagenbau & die Fertigungsindustrie

Bekannt für die sich schnell ändernden Rahmenbedingungen und die steigende Komplexität von Produktionen unter strengsten Richtlinien, haben Produktionsunternehmen einige Herausforderungen zu meistern. Daher ist ein flexibles ERP, das Ihrem Unternehmen eine schnelle und übersichtliche Datenverarbeitung sowie Prozessdurchführung gewährleistet, unabdingbar und legt somit den Grundstein, um in einem sich stetig weiterentwickelndem Markt erfolgreich zu sein.

Welche Herausforderungen muss ein Unternehmen in der Maschinenbauindustrie meistern?

Z

Jederzeit aktuelle Materialbestände

Um ohne Verzug jederzeit maximal effizient produzieren zu können, muss der Materialbestand immer ausreichend sein. Hierfür ist ein Datenfluss notwendig, bei dem schnell und bestenfalls in Echtzeit Daten erhoben und gegebenenfalls auch kombiniert werden.

Z

Ausfälle vermeiden

Um Maschinenausfällen bzw. ganzen Produktionsstopps vorzubeugen, müssen Maschinen optimal gewartet werden. Hierfür müssen mittels Einsatz von KI Vorhersagen getroffen werden und ein entsprechendes Reporting automatisiert erstellt werden.

Z

Räumliche Trennung meistern

Im Maschinen- und Anlagenbau ist die räumliche Trennung der Fachbereiche oftmals sehr groß. Es wird an unterschiedlichen Standorten deutschland-, europa- oder weltweit produziert und gearbeitet. Datenverarbeitung und damit Reporting in Echtzeit ist unumgänglich, um die Wettbewerbsfähigkeit zu erhalten und auszubauen.

Überblick Benutzeroberfläche in SAP Fiori

5 SCHRITTE

BIS ZU IHREM MASSGESCHNEIDERTEN ERP-SYSTEM

SAP HANA Migration - Systemvoraussetzungen

Erstberatung und S/4HANA-Workshop

  • Auf folgende Fragen erhalten Sie Antworten: Warum SAP als ERP-System? Welche Mehrwerte bietet SAP S/4HANA speziell meinem Unternehmen? Wie sieht der Umfang der Umsetzung aus? Was muss mein Unternehmen vorbereiten – was übernimmt abilis?
  • Der Workshop dient zur Analyse Ihrer Geschäftsprozesse, um festzustellen, an welchen Schräubchen wir bei der Branchenlösung drehen müssen, damit Sie auf Ihr Unternehmen noch zusätzlich maßgeschneidert wird.

 

» Weiter zum nächsten Schritt

SAP HANA Migration - Umsetzungsanalyse

Datenbereinigung und -migration sowie Systembereitstellung

  • In dieser Phase legen unsere SAP-Basis-Experten los und kümmern sich um alles, was im Hintergrund abläuft, damit Sie Ihr S/4HANA-System performant und mit dem gesamten Funktionsumfang einwandfrei verwenden können.
  • Bereitstellung der Systeme und Einrichtung der SAP HANA Datenbank bzw. von zusätzlichen DBs, wie beispielswiese Sybase.
  • Bereinigung der Daten, um Fehler und Redundanzen im neuen System zu vermeiden. Denn nur gute Daten schaffen reibungslos ablaufende Geschäftsprozesse.

 

» Weiter zum nächsten Schritt

SAP HANA Migration - Datenadministration

Fit-Gap-Analyse für ein maßgeschneidertes ERP-System

  • Da natürlich jedes Unternehmen anders aufgebaut sowie andere Prozesse aufweist, muss die Branchenlösung verfeinert und auf Ihr spezielles Unternehmen angepasst werden.
  • Hierfür führen wir eine Fit-Gap-Analyse durch, damit wir detailliert erkennen, welche Änderungen wir für Ihre Bedürfnisse am System vornehmen müssen. Neben individuellem Customizing im System, fügen wir zur Optimierung der Prozesse SAP AddOns ein, die zu Ihren Workflows und Gegebenheiten passen. Des Weiteren integrieren wir bei Bedarf weitere SAP-Anwendungen, wie zum Beispiel SAP Ariba.
  • Zum Schluss dieser Phase erhalten Sie die standardisierte Branchenlösung, jedoch auf Ihr Unternehmen maßgeschneidert.

 

» Weiter zum nächsten Schritt

SAP HANA Migration - Systembereitstellung

Umsetzung Branchenlösung abilis4production

  • Nun wird auf Ihr S/4HANA-System die standardisierte Branchenlösung eingespielt.
  • Welche Prozesse und zusätzlichen Funktionen sie beinhaltet, erfahren Sie weiter unten auf der Webseite. Neben den SAP-Standardprozessen gibt Ihnen abilis mit der Branchenlösung Prozess-Anwendungen an die Hand, die Ihnen im Wettbewerb große Vorteile verschaffen.

 

» Weiter zum nächsten Schritt

SAP HANA Migration - Test und Go-Live

Endbenutzer-Schulungen und Support

  • Damit sich Ihre Mitarbeiter schneller in das neue System einfinden, führen wir natürlich ausführliche -Schulungen durch. Von Key-Usern bis hin zu Endbenutzern, die das System nicht so häufig benötigen.
  • Dabei wird die Systemfunktionalität sowie die Geschäftsprozesse ausgiebig getestet und gegebenenfalls optimiert.
  • Gerne stellen wir uns auch im Nachgang der Migration als Ihr Support zur Verfügung.

 

» Kontakt aufnehmen und Workshop vereinbaren

DIE BRANCHENLÖSUNG ABILIS4PRODUCTION IM DETAIL

Ein ERP bildet reale Unternehmensprozesse digital ab, optimiert diese und gibt einen guten Überblick über alle Ressourcen in einem Unternehmen. Es ist wichtig zu wissen, dass alle Unternehmensprozesse voneinander abhängen. Das bedeutet, dass alle Informationen jederzeit gut gepflegt sein müssen, damit die Prozesse übergreifend funktionieren können. Manche Funktionalitäten finden Sie deshalb in mehreren Prozessen wieder.

Materialmanagement

  • Abbildung von Beschaffungsprozessen für Materialien und Dienstleistungen
  • Auflistung der Lieferantenauswahl
  • Warenbewegungen innerhalb eines Unternehmens planen, erfassen und nachweisen
  • Bestellprozess-Überwachung
  • Materialbestände nach Mengenanzahl und Werten abbilden und pflegen
  • Inventursunterstützung (vor allem für kleinere Unternehmen ausreichend in SAP MM abbildbar)

Sales & Distribution

  • Prozesse von der Kundenkontaktaufnahmeüber die Angebotserstellung bis hin zum Verkauf von Waren
  • Außenhandelsprozesse und Zollabwicklungen
  • Kreditmanagement
  • Transport- und Versandmanagement
  • Pflege von Konditionsarten und -sätzen
  • Auftragsverwaltung
  • Fakturierungen
  • Enge Verzahnung zu anderen Modulen, damit die Warenbewegungen erfasst werden sowie Materialbestände stets aktuell bleiben
  • Überwachung von Zahlungsaufträgen sowie von Retouren und auch Kundenreklamationen

Lagerverwaltung

  • Abbildung des Lagers im SAP-System: Bestandsführung mit dem exakten Lageplatz einer Ware sowie der Verwaltung des Lagers
  • Wareneingänge und -ausgänge, Umlagerungen oder auch neu eingegangene Waren
  • gut für komplexe mittelgroße und große Lagersysteme
  • Durchgängige Inventur (kann auch automatisiert durch ein SAP AddOn by abilis erfolgen) und allgemeines Lagercontrolling

Produktionsplanung

  • Abbildung der Produktionsprozesse
  • Finden von benötigten Produktionstypen
  • Planung des aktuellen und zukünftigen Bedarfs und der benötigten Produktionsmengen
  • Planung von Arbeitsplänen
  • Planung der Fertigung verschiedener Waren
  • Fertigung steuern und überwachen
  • Ressourcen-Controlling sowie Kostenanalyse der unternehmensweiten Produktionen
  • Planung der Material- und Kapazitätsbedarfe
  • Monitoring von Bedarfen sowie der aktuellen und vorhergesehenen Kennzahlen im operativen Geschäft
  • individuelle Anpassungen von Produktionstypen und -prozessen

Finanzmanagement & Controlling

  • Haupt- und Nebenbuchhaltung
  • Businesspartner-Verwaltung (Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung)
  • Belegerfassung (erforderliche Konten)
  • Lückenlose Bilanz- und Einzelbelegsprüfung
  • Gewinn- und Verlustrechnung: z. B. Gewinnermittlung für das Finanzamt, aber auch für interne Berechnungen
  • interne Auswertungen möglich
  • Kostenanalyse und Kontrolle
  • Pflege der Kostenarten und Kostensätze
  • Produktkostenrechnung

Personalmanagement

  • Personalmanagement rund um die gesamte Belegschaft
  • SAP Payroll Services: individuelle Lohn- und Gehaltsabrechnungen
  • Urlaubsanträge stellen und freigeben
  • Berechtigungsverwaltung
  • Employee- und Manager-Self-Service: Mitarbeiter und Manager verwalten ihre Daten selbst mit der SAP Fiori Benutzeroberfläche
  • Reisekostenabrechnungen, Zeitwirtschaft und Arbeitszeitenfreigabe

WEITERE INTEGRIERTE ANWENDUNGEN FÜR NOCH EFFIZIENTERE PROZESSE

SAP hat den Business-Suite-Kern deutlich verkleinert, indem manche Prozesse nicht mehr abgebildet, bzw. verändert oder zusammengefasst werden. Wir haben den digitalen Kern des SAP-Systems mit einigen unserer hauseigenen Entwicklungen erweitert, um den Anforderungen Ihrer Industrie gerecht zu werden.

Auf Wunsch und nach gemeinsamer Ermittlung Ihrer individuellen Bedürfnisse, integrieren wir natürlich gerne noch weitere SAP AddOns by abilis. Weitere Zusatzlösungen finden Sie in unserem SAP AddOnStore.

ISP-Management für Karlsruhe

MOBILE LAGERVERWALTUNG

Optimieren Sie Ihre Logistik durch mobile Lösungen von unserem Partner Mobisys. Erfassen Sie Lagerbewegungen standortunabhängig durch mobile Scannerlösungen und beschleunigen Sie Ihre Prozesse.

Client-Management für Karlsruhe

ABC-/XYZ-ANALYSE

Ziehen Sie für die Klassifizierung von Materialien neben der Wertigkeit (ABC-Analyse) zusätzlich auch die Verbrauchsstruktur (XYZ-Analyse) hinzu und optimieren Sie die Disposition Ihrer Waren.

Backup-Management für Karlsruhe

KALKULATIONSSOFTWARE CALCIT

Komplexe Produkte bis ins kleinste Materialteil durchkalkulieren und Angebote mit den aktuellsten Stücklistenpreisen nach Ihren Bedürfnissen an Kunden raussenden? Das ist mit der CPQ-Lösung calcIT möglich.

Server-Management für Karlsruhe

WM-INVENTURERFASSUNG

Verringern Sie den manuellen Pflegeaufwand und sparen Sie Zeit für die jährliche Inventur. Bilden Sie Ihre Inventur systemseitig ab und erstellen Sie automatisch Listen nach Ihren Wünschen und Vorgaben.

Unsere flexiblen Deployment-Methoden - ganz nach Ihren Bedürfnissen

 abilis Rechenzentrum

Gehostet in unserem hauseigenen gespiegelten ISO 27001-zertifizierten Rechenzentrum, sind Ihre SAP-Systeme jederzeit höchstverfügbar und sicher.

» Hier weiter informieren

SAP on Azure

Als Microsoft Gold Partner und Azure-Experte können wir Ihre SAP-Umgebung nach Ihren Wünschen in der Azure-Cloud hosten.

» Hier weiter informieren

On Premises

Gerne richten wir Ihnen Ihre SAP-Umgebung on premises ein, stehen Ihnen aber natürlich gerne als Support jederzeit zur Verfügung.

» Hier weiter informieren

Success-Story Zeltwanger

S/4HANA Greenfield Umsetzung in 12 Monaten

abilis Best Practices | Branchenlösung abilis4production| SAp AddOns by abilis

 

M

Komplexe Prozesse

Eigenständige Optimierungen der einzelnen Unternehmen in eigenen ERP-Systemen verhinderten Transparenz über die Gruppe und erschwerten somit die Steuerung.

M

Viele Insellösungen

Die Daten lagen in sieben eigenständigen ERP-Installationen mit zahlreichen Subsystemen auf diversen Datenbanken. Die Datenpflege war dadurch redundant und fehleranfällig.

M

Unterschiedliche Standorte

Eigenständige Datenhaltung und Schnittstellen verursachten komplizierte Workflows und erheblichen Abstimmungsaufwand.

„Mit Freude an Technik bieten wir bei ZELTWANGER unseren Kunden innovative Leistungen und Produkte in höchster Präzision aus einer Hand. Mit SAP S/4HANA sind wir nun in der Lage auch interne Prozesse in einer ganzheitlichen Systemumgebung innovativ und zukunftssicher zu gestalten.

Für die Einführung von SAP S/4HANA haben wir uns mit abilis für einen Partner auf Augenhöhe entschieden. Erfahrung im Mittelstand war uns dabei besonders wichtig. Der erfolgreiche Go-Live in einem Jahr bestätigt, dass wir richtig entschieden haben.“

Axel Braun, Projektleiter S/4HANA-Einführung, Zeltwanger Holding GmbH

OFFICE KARLSRUHE

info@abilis.de

abilis GmbH
IT-Services & Consulting
Lorenzstraße 8
76297 Stutensee

OFFICE MÜNCHEN

info@abilis.de

abilis GmbH
Marsstraße 2
85551 Heimstetten b. München

OFFICE BONN

+49 2282 86 499 0

info@abilis.de

abilis GmbH
Heinrich-von-Stephan-Straße 7-9
53175 Bonn

Erfahrungen & Bewertungen zu abilis GmbH IT-Services & Consulting